Wie Kinder mit Medien aufwachsen

| Keine Kommentare

Medien üben großen Einfluss auf die Kinder aus. Kinder wachsen mit den Medien auf. Die Jüngsten sehen mit knapp drei Jahren die Teletubbies, im Kindergarten kommen die ersten Computerspiele und natürlich die vielen Kindersendungen im Kika oder den Privaten. Spätestens ab der Sekundarstufe 2 wird das Repertoire auf Handy und Internet ausgeweitet.  So kommen enorme tägliche Medienzeiten zusammen. Im Durchschnitt sind es täglich 10 Stunden, die wir Deutschen mit Medien verbringen. Auch wenn wir teilweise mehrere Medien gleichzeitig nutzen, die Medien haben uns ganz schön im Griff.

Wer mehr darüber lesen möchte, dem empfehle ich unter anderem meinen Artikel in der Zeitschrift Thema Jugend.



Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.