FSK bringt eigene App heraus

| Keine Kommentare

[fvplayer src=“http://www.youtube.com/watch?v=JbaodRiNB6w“] Die FSK hat seit einigen Wochen eine eigene App im Angebot. Sie richtet sich an Eltern, Pädagoginnen und Pädagogen sowie an Kinder und Jugendliche. Mit einer Sortierfunktion nach Altersstufen kann man sich schnell einen Überblick darüber verschaffen, welche aktuellen Filme beispielsweise ab null, sechs oder zwölf Jahren freigegeben sind. Außerdem lässt sich nachlesen, warum ein Film eine bestimmte Freigabe erhalten hat.

Die FSK App bietet auch zu vielen Filmen den Trailer an. Kleine Spiele richten sich gezielt an Kinder und Jugendliche, machen aber auch Erwachsenen Spaß.

Die App ist eine sehr gute Idee der FSK. Zumal das Video sehr gut die „Klassifizierungen“ der Altersfreigabe kurz und prägnant darstellt.

Also Daumen rauf für die FSK

Die FSK im Netz:

Webseite: www.fsk.de

 

 



Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.